Abstandsflächen

Bei oberirdischen Gebäuden müssen vor den Außenwänden Abstandsflächen zur Grundstücksgrenze freigehalten werden. Diese werden nach der Wandhöhe berechnet. Abstandsflächen müssen auf dem Grundstück selbst liegen und dürfen sich nicht überdecken. Eine Abstandsfläche ist nicht erforderlich, wenn das Gebäude direkt an der Grundstücksgrenze gebaut werden darf.